Are You a Queen? Check Out LoopQueen.com

Deine Air Max 90 Sneaker zu schnüren kann eine lustige und kreative Art sein, deinen Stil zu personalisieren. Egal, ob du einen klassischen Look oder etwas Einzigartiges bevorzugst, es gibt viele verschiedene Schnürtechniken, aus denen du wählen kannst. In diesem Artikel stellen wir dir acht verschiedene Möglichkeiten vor, wie du deinen Air Max 90s schnüren kannst, von einfachen Styles bis hin zu komplizierteren Designs. Außerdem zeigen wir dir, wie du mit Loop King Laces deinen Sneakern einen extra Hauch von Stil und Funktionalität verleihen kannst. Lass uns eintauchen!

1. Grundlegende kreuzweise Schnürung

Die Kreuzschnürung ist eine der häufigsten und klassischsten Arten, deine Schuhe zu schnüren, auch die Air Max 90 Sneaker. Auf diese Weise entsteht ein einfaches, aber effektives Muster, das einen sicheren Sitz gewährleistet und stilvoll aussieht. Hier erfährst du, wie du kreuz und quer schnüren kannst:

  1. Beginne am unteren Ende: Beginne damit, den Schnürsenkel in die unteren Ösen deiner Schuhe zu stecken und achte darauf, dass die Enden gerade sind.

  2. Kreuze die Schnürsenkel: Nimm den rechten Schnürsenkel, kreuze ihn auf die linke Seite und stecke ihn in die nächste freie Öse auf der gegenüberliegenden Seite. Wiederhole diesen Schritt mit der linken Spitze, indem du sie auf die rechte Seite überkreuzt.

  3. Fahre mit dem Überkreuzen fort: Wiederhole das Kreuz und Quer-Muster abwechselnd mit der rechten und linken Spitze, bis du die Oberseite des Schuhs erreicht hast. Ziehe die Schnürsenkel nach jeder Kreuzung fest, damit sie gut sitzen.

  4. Schließe oben ab: Wenn du den oberen Teil des Schuhs erreicht hast, mache einen Knoten in die Schnürsenkel, um sie zu fixieren. Du kannst entweder eine normale Schleife oder einen sichereren Doppelknoten binden, je nachdem, was du bevorzugst.

Die Kreuzschnürung bietet mehrere Vorteile, darunter:

  • Sicherer Sitz: Das Kreuzmuster hilft, den Druck gleichmäßig über den Schuh zu verteilen und sorgt für einen bequemen und sicheren Sitz.

  • Anpassungsfähigkeit: Mit dieser Schnürtechnik kannst du die Enge deiner Schuhe ganz einfach anpassen, indem du die Schnürsenkel fester ziehst oder lockerst.

  • Stil: Die gekreuzte Schnürung verleiht deinen Sneakern einen klassischen und stilvollen Look und wertet ihr Gesamtbild auf.

Insgesamt ist die Kreuzschnürung eine einfache, aber effektive Art, deinen Air Max 90s zu schnüren, die sowohl Stil als auch Funktionalität bietet.

2. Gerade Stangenverschnürung

Die Straight-Bar-Schnürung ist eine elegante und minimalistische Schnürtechnik, die deinen Air Max 90-Sneakern einen sauberen, modernen Look verleiht. Im Gegensatz zur traditionellen Kreuzschnürung werden bei der geraden Balkenschnürung eine Reihe von parallelen Linien über den Schuh gezogen, die an Balken erinnern. Hier erfährst du, wie du dieses stylische Schnürmuster hinbekommst:

  1. Beginne am unteren Ende: Beginne damit, den Schnürsenkel in die unteren Ösen deiner Schuhe zu stecken und achte darauf, dass die Enden gerade sind.

  2. Kreuze die Schnürsenkel: Nimm ein Ende des Schnürsenkels und fädle ihn gerade auf die gegenüberliegende Seite, wobei du eine Öse auslässt und zur nächsten hochgehst. Wiederhole diesen Schritt mit dem anderen Ende des Schnürsenkels, so dass eine Reihe von parallelen Linien quer über den Schuh entsteht.

  3. Schnüre weiter: Wiederhole das Muster der geraden Stangenschnürung, indem du den Schnürsenkel gerade durchziehst und jedes Mal eine Öse auslässt, bis du das obere Ende des Schuhs erreichst. Ziehe die Schnürsenkel nach jedem Durchgang fest, um sicherzustellen, dass sie gut sitzen.

  4. Schließe oben ab: Wenn du den oberen Teil des Schuhs erreicht hast, mache einen Knoten in die Schnürsenkel, um sie zu fixieren. Du kannst entweder eine normale Schleife oder einen sichereren Doppelknoten binden, je nachdem, was du bevorzugst.

Die gerade Stangenschnürung bietet mehrere Vorteile, darunter:

  • Elegantes Aussehen: Die klaren, parallelen Linien der geraden Stangenschnürung verleihen deinem Air Max 90s einen minimalistischen und modernen Look.

  • Komfort: Diese Schnürtechnik hilft, den Druck gleichmäßig über den Schuh zu verteilen, wodurch die Wahrscheinlichkeit von Unbehagen oder Druckstellen verringert wird.

  • Langlebigkeit: Die geradlinige Schnürung verhindert, dass sich die Schnürsenkel leicht lösen und sorgt so für einen sicheren Sitz während des ganzen Tages.

Insgesamt ist die geradlinige Schnürung eine stilvolle und funktionelle Art, deine Air Max 90 Sneaker zu schnüren und deinem Look einen Hauch von Raffinesse zu verleihen.

3. Over Under Schnürung

Die Over-Under-Schnürung ist eine einzigartige und stylische Schnürtechnik, die deinen Air Max 90 Sneakers einen Hauch von Flair verleiht. Durch diese Methode entsteht ein unverwechselbares Muster aus sich überlappenden Schlaufen, das deinen Schuhen einen individuellen Look verleiht. Hier erfährst du, wie du das Over-Under-Schnürmuster erreichst:

  1. Beginne am unteren Ende: Beginne damit, den Schnürsenkel in die unteren Ösen deiner Schuhe zu stecken und achte darauf, dass die Enden gerade sind.

  2. Kreuze die Schnürsenkel: Nimm ein Ende des Schnürsenkels und fädle ihn über die nächste Öse auf derselben Seite. Dann fädelst du sie unter die folgende Öse auf der gegenüberliegenden Seite. Wiederhole diesen Schritt mit dem anderen Ende der Spitze, sodass ein kreuz und quer verlaufendes Muster entsteht.

  3. Fahre mit dem Schnüren fort: Wiederhole das Muster der Über-Unter-Schnürung, indem du abwechselnd den rechten und den linken Schnürsenkel verwendest, bis du den oberen Rand des Schuhs erreichst. Ziehe die Schnürsenkel nach jedem Durchgang fest, damit sie gut sitzen.

  4. Schließe oben ab: Wenn du den oberen Teil des Schuhs erreicht hast, mache einen Knoten in die Schnürsenkel, um sie zu fixieren. Du kannst entweder eine normale Schleife oder einen sichereren Doppelknoten binden, je nachdem, was du bevorzugst.

Die Über-Unter-Schnürung bietet mehrere Vorteile, darunter:

  • Einzigartiger Stil: Die überlappenden Schlaufen der Over-Under-Schnürung sorgen für einen unverwechselbaren Look, der deinen Air Max 90s von der Masse abhebt.

  • Sicherer Sitz: Diese Schnürtechnik hilft, den Druck gleichmäßig über den Schuh zu verteilen und sorgt für einen bequemen und sicheren Sitz.

  • Anpassungsfähigkeit: Mit der Over-Under-Schnürung kannst du die Enge deiner Schuhe ganz einfach anpassen, indem du die Schnürsenkel fester ziehst oder lockerst.

Insgesamt ist die Over-Under-Schnürung eine witzige und kreative Art, deine Air Max 90 Sneaker zu schnüren und deinem Style eine persönliche Note zu verleihen.

Schnüre deine Schuhe mit Loop King’s Weiße Nike Schnürsenkel

Loop King Laces werden aus hochwertigen Materialien hergestellt und sind in einer Vielzahl von Farben und Stilen erhältlich, ganz nach deinem Geschmack. Außerdem verfügen sie über ein einzigartiges Schlaufendesign, mit dem du die Schnürsenkel für eine bequeme Passform ganz einfach enger stellen kannst.

Upload Image...
Upload Image...
Upload Image...

4. Schleife Rückenschnürung

Die Loop-Back-Schnürung ist eine einzigartige und auffällige Schnürtechnik, die deinen Air Max 90 Sneakers einen Hauch von Kreativität verleiht. Bei dieser Methode entsteht ein Schlingenmuster, das diagonal über den Schuh verläuft und ihm einen unverwechselbaren und stilvollen Look verleiht. Hier erfährst du, wie du das Muster für die Rückwärtsschnürung erreichst:

  1. Beginne am unteren Ende: Beginne damit, den Schnürsenkel in die unteren Ösen deiner Schuhe zu stecken und achte darauf, dass die Enden gerade sind.

  2. Erstelle die erste Schlaufe: Nimm ein Ende der Spitze und fädle es durch die nächste Öse auf derselben Seite, sodass eine Schlaufe entsteht. Bringe die Spitze auf die gegenüberliegende Seite und fädle sie durch die entsprechende Öse, dann schlinge sie zurück auf die ursprüngliche Seite.

  3. Fahre mit der Schleifenbildung fort: Wiederhole die Schleifenschnürung, indem du diagonale Schleifen machst, die quer über den Schuh verlaufen, bis du das obere Ende erreichst. Ziehe die Schnürsenkel nach jeder Schlaufe fest, um einen sicheren Sitz zu gewährleisten.

  4. Schließe oben ab: Wenn du den oberen Teil des Schuhs erreicht hast, mache einen Knoten in die Schnürsenkel, um sie zu fixieren. Du kannst entweder eine normale Schleife oder einen sichereren Doppelknoten binden, je nachdem, was du bevorzugst.

Die Schleifenschnürung bietet mehrere Vorteile, darunter:

  • Einzigartiger Stil: Das geschlungene Muster der Loop-Back-Schnürung sorgt für einen unverwechselbaren Look, der deinem Air Max 90s ein kreatives Flair verleiht.

  • Sicherer Sitz: Diese Schnürtechnik hilft, den Druck gleichmäßig über den Schuh zu verteilen und sorgt für einen bequemen und sicheren Sitz.

  • Anpassungsfähigkeit: Mit der Schleifenschnürung kannst du die Enge deiner Schuhe ganz einfach anpassen, indem du die Schnürsenkel fester ziehst oder lockerst.

Insgesamt ist die Schlaufenschnürung eine witzige und stylische Art, deine Air Max 90 Sneaker zu schnüren und deinen Schuhen einen einzigartigen Touch zu verleihen.

5. Spinnennetz-Schnürung

Die Spinnennetz-Schnürung ist eine kreative und komplizierte Schnürtechnik, die deinen Air Max 90 Sneakers einen einzigartigen und auffälligen Look verleiht. Bei dieser Methode entsteht ein Muster aus sich überlappenden Schleifen, das einem Spinnennetz ähnelt und deinen Schuhen einen stilvollen und persönlichen Touch verleiht. Hier erfährst du, wie du das Spinnennetz-Schnürmuster machst:

  1. Beginne am unteren Ende: Beginne damit, den Schnürsenkel in die unteren Ösen deiner Schuhe zu stecken und achte darauf, dass die Enden gerade sind.

  2. Erstelle die erste Schlaufe: Nimm ein Ende der Spitze und fädle es durch die nächste Öse auf derselben Seite, sodass eine Schlaufe entsteht. Bringe die Spitze auf die gegenüberliegende Seite und fädle sie durch die entsprechende Öse, dann schlinge sie zurück auf die ursprüngliche Seite.

  3. Fahre mit der Schleifenbildung fort: Wiederhole die Schleifenschnürung, indem du diagonale Schleifen machst, die quer über den Schuh verlaufen, bis du das obere Ende erreichst. Ziehe die Schnürsenkel nach jeder Schlaufe fest, um einen sicheren Sitz zu gewährleisten.

  4. Schließe oben ab: Wenn du den oberen Teil des Schuhs erreicht hast, mache einen Knoten in die Schnürsenkel, um sie zu fixieren. Du kannst entweder eine normale Schleife oder einen sichereren Doppelknoten binden, je nachdem, was du bevorzugst.

Die Spinnennetzschnürung bietet mehrere Vorteile, darunter:

  • Einzigartiger Stil: Die überlappenden Schleifen der Spinnennetz-Schnürung sorgen für einen unverwechselbaren Look, der deinem Air Max 90s ein kreatives Flair verleiht.

  • Sicherer Sitz: Diese Schnürtechnik hilft, den Druck gleichmäßig über den Schuh zu verteilen und sorgt für einen bequemen und sicheren Sitz.

  • Anpassungsfähigkeit: Mit der Spinnennetz-Schnürung kannst du die Enge deiner Schuhe ganz einfach anpassen, indem du die Schnürsenkel fester ziehst oder lockerst.

Insgesamt ist die Spinnennetz-Schnürung eine witzige und stilvolle Art, deine Air Max 90 Sneaker zu schnüren und deinen Schuhen einen einzigartigen und persönlichen Touch zu verleihen.

6. Doppelte Rückenschnürung

Die doppelte Rückenschnürung ist eine sichere und stylische Schnürungstechnik, die deinen Air Max 90 Sneakers einen einzigartigen Look verleiht. Bei dieser Methode wird der Schnürsenkel zweimal durch die Ösen gefädelt, wodurch eine doppelte Schnürung entsteht, die für einen sicheren Sitz sorgt. Hier erfährst du, wie du das Muster der doppelten Rückenschnürung erreichst:

  1. Beginne am unteren Ende: Beginne damit, den Schnürsenkel in die unteren Ösen deiner Schuhe zu stecken und achte darauf, dass die Enden gerade sind.

  2. Doppelt zurück: Nimm ein Ende der Spitze und fädle es durch die nächste Öse auf derselben Seite, sodass eine Schlaufe entsteht. Anstatt zur nächsten Öse weiterzugehen, bringst du die Spitze zur vorherigen Öse zurück und fädelst sie erneut durch. Wiederhole dieses Muster des doppelten Rückens auf der anderen Seite.

  3. Fahre mit dem Schnüren fort: Wiederhole das Muster der doppelten Rückwärtsschnürung, indem du den Schnürsenkel zweimal durch jede Öse fädelst, bis du das obere Ende des Schuhs erreichst. Ziehe die Schnürsenkel nach jedem Durchgang fest, damit sie gut sitzen.

  4. Schließe oben ab: Wenn du den oberen Teil des Schuhs erreicht hast, mache einen Knoten in die Schnürsenkel, um sie zu fixieren. Du kannst entweder eine normale Schleife oder einen sichereren Doppelknoten binden, je nachdem, was du bevorzugst.

Die doppelte Rückenschnürung bietet mehrere Vorteile, darunter:

  • Sicherer Sitz: Die doppelte Schicht der Schnürung, die durch diese Technik entsteht, sorgt dafür, dass deine Air Max 90s sicher an deinen Füßen bleiben.

  • Langlebigkeit: Die doppelte Rückenschnürung kann verhindern, dass sich die Schnürsenkel leicht lösen, damit deine Schuhe den ganzen Tag über geschnürt bleiben.

  • Stil: Diese Schnürungstechnik verleiht deinen Air Max 90s einen einzigartigen und stylischen Look, der sie von der Masse abhebt.

Insgesamt ist die doppelte Rückenschnürung eine sichere und stylische Art, deine Air Max 90 Sneaker zu schnüren, die sowohl Funktionalität als auch eine einzigartige Ästhetik bietet.

Zweifarbige Schnürsenkel von Loop King Laces: Das stylische Upgrade für deine Sneaker!

Loop King Laces bietet eine große Auswahl an hochwertigen Schnürsenkeln, die zu deinem Stil passen. Die Loop King Laces sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und verfügen über ein einzigartiges Schleifendesign, das sowohl stilvoll als auch funktional ist. Außerdem kannst du aus einer Vielzahl von Farben und Stilen die perfekten Schnürsenkel für deine Air Max 90s finden. Besuche Loop King Laces noch heute, um deine Sneaker aufzuwerten!

7. Versteckte Knotenschnürung

Die verdeckte Knotenschnürung ist eine saubere und aufgeräumte Schnürtechnik, die deinen Air Max 90 Sneakers einen cleanen und minimalistischen Look verleiht. Bei dieser Methode werden die Enden der Schnürsenkel in den Schuh gesteckt, um den Knoten für ein elegantes Finish zu verstecken. Hier erfährst du, wie du den versteckten Knoten schnüren kannst:

  1. Beginne am unteren Ende: Beginne damit, den Schnürsenkel in die unteren Ösen deiner Schuhe zu stecken und achte darauf, dass die Enden gerade sind.

  2. Erstelle die erste Schlaufe: Nimm ein Ende der Spitze und fädle es durch die nächste Öse auf derselben Seite, sodass eine Schlaufe entsteht. Anstatt einen Knoten zu binden, steckst du das Ende des Schnürsenkels in den Schuh und versteckst den Knoten darin.

  3. Fahre mit dem Schnüren fort: Wiederhole das Schnürmuster mit dem versteckten Knoten, indem du den Schnürsenkel durch jede Öse fädelst und die Enden in den Schuh steckst, bis du oben angekommen bist. Ziehe die Schnürsenkel nach jedem Durchgang fest, damit sie gut sitzen.

  4. Schließe oben ab: Wenn du den oberen Teil des Schuhs erreicht hast, steckst du die beiden Enden des Schnürsenkels in den Schuh, um die Knoten zu verstecken. Du kannst die Straffheit der Schnürsenkel anpassen, indem du sie fester ziehst oder lockerst, bevor du sie festnimmst.

Die verdeckte Knotenschnürung bietet mehrere Vorteile, darunter:

  • Sauberer Look: Die versteckten Knoten sorgen für einen sauberen und minimalistischen Look und verleihen deinem Air Max 90s ein elegantes Finish.

  • Komfort: Indem die Enden der Schnürsenkel in den Schuh gesteckt werden, wird verhindert, dass sie an deiner Haut reiben, was die Wahrscheinlichkeit von Unbehagen oder Irritationen verringert.

  • Langlebigkeit: Das Verstecken der Knoten im Inneren des Schuhs verhindert, dass sie sich leicht lösen und sorgt dafür, dass deine Schnürsenkel den ganzen Tag über sicher bleiben.

Insgesamt ist die verdeckte Knotenschnürung eine saubere und praktische Art, deine Air Max 90 Sneaker zu schnüren, die sowohl Stil als auch Funktionalität bietet.

8. Fliege schnüren

Die Schnürung mit Fliege ist eine lustige und stilvolle Art, deinen Air Max 90 Sneakers einen verspielten Touch zu verleihen. Diese Schnürungstechnik erzeugt ein schleifenartiges Aussehen am oberen Ende deiner Schuhe, das an eine Fliege erinnert. Hier erfährst du, wie du das Schnürmuster für die Fliege machst:

  1. Beginne am unteren Ende: Beginne damit, den Schnürsenkel in die unteren Ösen deiner Schuhe zu stecken und achte darauf, dass die Enden gerade sind.

  2. Mache die erste Schleife: Nimm ein Ende der Schnur und binde es zu einer normalen Schleife, wobei du das andere Ende locker lässt. Stelle den Bogen auf die gewünschte Spannung ein.

  3. Wiederhole den Vorgang auf der anderen Seite: Wiederhole das Muster der Schleifenschnürung auf der anderen Seite, indem du die Spitze zu einer Schleife bindest und das andere Ende offen lässt.

  4. Richte die Schleifen aus: Sobald beide Schleifen gebunden sind, stellst du sie so ein, dass sie gleichmäßig und symmetrisch sind. Du kannst auch die Spannung der Schleifen anpassen, indem du an den losen Enden der Spitze ziehst.

Die Schleifenschnürung bietet mehrere Vorteile, darunter:

  • Einzigartiger Stil: Das Fliege-Schnürmuster verleiht deinen Air Max 90s einen einzigartigen und verspielten Touch, der sie von herkömmlichen Schnürungen abhebt.

  • Anpassbare Passform: Mit der Schleifenschnürung kannst du die Enge deiner Schuhe ganz einfach anpassen, indem du die Schleifen festziehst oder lockerst.

  • Schnell und einfach: Diese Schnürtechnik ist schnell und einfach zu machen. Das macht sie zu einer großartigen Option für alle, die ihren Schuhen ohne viel Aufwand ein modisches Flair verleihen wollen.

Insgesamt ist die Fliegenschnürung eine lustige und modische Art, deine Air Max 90 Sneaker zu schnüren und ihnen einen einzigartigen und persönlichen Look zu verleihen.

Fazit

Deine Air Max 90s zu schnüren ist eine tolle Möglichkeit, deinem Stil eine persönliche Note zu verleihen. Egal, ob du einen klassischen Look oder etwas Einzigartiges bevorzugst, es gibt viele verschiedene Schnürtechniken, aus denen du wählen kannst. Und mit den Loop King Laces kannst du deinen Sneakern ganz einfach einen Hauch von Stil und Funktionalität verleihen. Warum also nicht ein paar dieser Schnürtechniken ausprobieren und deinem Air Max 90s einen neuen Look verpassen?

OFF-WHITE “SHOELACES”

Gold Tip Shoelaces

BROWSE LEATHER LACES

Gold Tip Shoelaces

BROWSE ROPE LACES

Gold Tip Shoelaces

BROWSE FLAT WAXED LACES

Gold Tip Shoelaces