Are You a Queen? Check Out LoopQueen.com
Ein Paar Vans Authentic Turnschuhe aus rotem Samt.

Der Vans Authentic ist das erste Paar Schuhe, das die legendäre Skatemarke Vans jemals produziert hat – er stammt aus dem Jahr 1966.

Nach einem anfänglich lauwarmen Start ist der Authentic heute dank seines zeitlosen Stils, seines Komforts und seiner Vielseitigkeit einer der Bestseller.

Es ist ein einzigartiger Schuh, da er eine ungerade Anzahl von Ösen hat (nur 5 auf jeder Seite), die eng beieinander liegen. Daher eignen sich flache, kurze Schnürsenkel am besten für diese Schuhe (z.B. unsere Lederschnürsenkel oder gewachsten Schnürsenkel).

Möchten Sie wissen, wie Sie Ihren Vans Authentic Turnschuhen eine zusätzliche Schicht Coolness verleihen können?

Lernen Sie, wie Sie Ihre Vans-Schnürsenkel mit tollen Mustern versehen. Das wird den Look Ihrer Schuhe verändern – und die Vielseitigkeit des Vans Authentic weiter erhöhen. Mit ein wenig Kreativität können Sie alle möglichen Muster erzielen – wie Waffeln, Rauten, Spiralen und mehr.

Während wir alle lernen, wie wichtig es ist, unsere Schuhe zu binden, wird weit weniger Wert darauf gelegt, zu lernen, wie man Schuhe schnürt.

Das sollten Sie aber, denn das Schnüren Ihrer Schuhe auf bestimmte Art und Weise kann Fußschmerzen, Blasen und Reibungsverbrennungen verhindern und Ihnen helfen, sich besser zu stabilisieren.

Das bedeutet, dass die Schnürung Ihrer Schuhe nicht nur optisch ansprechend ist, sondern dass die richtige Schnürung auch die Gesundheit Ihrer Füße verbessern kann.

Sie wissen nicht, wie man Vans-Schuhe schnürt, außer mit der einfachen Criss-Cross-Methode? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Bleiben Sie dran und entdecken Sie 7 einzigartige Möglichkeiten, Ihre Vans Authentics zu schnüren.

1. Die Over-Under-Methode

Möchten Sie die Lebensdauer Ihrer Schuhe verlängern?

Dann hilft Ihnen die erste Methode auf unserer Liste genau dabei. Die Über-Unten-Technik verringert die Reibung und erleichtert das Anziehen und Lösen Ihrer Schuhe.

Außerdem verhindert diese Methode, dass die Schnürsenkel an den Rändern der Schuhe reiben, was zu einer geringeren Abnutzung führt und die Lebensdauer Ihrer Schuhe verlängert.

Es sieht auch cool aus und ist eine praktische Methode zum Schnüren, die Sie in Ihrem Werkzeugkasten haben. Hier ist, was Sie tun müssen:

  • Da Vans eine ungerade Anzahl von Ösen hat , müssen Sie damit beginnen, einen Schnürsenkel auf der Innenseite gerade durch die unterste Öse zu führen .
  • Wechseln Sie dann zwischen dem Überkreuzen auf der Außenseite und dem Einführen durch die nächsthöhere Ösenreihe und dem Unterkreuzen auf der Innenseite und dem Ausführen durch die höhere Ösenreihe. Dadurch entsteht eine Reihe von Kreuzen, die abwechselnd über und unter gehen – daher der Name.

Dies ist auch eine einfache Methode, da es keine Schritte und Wiederholungen gibt. Es reduziert die Reibung, denn wenn Sie Ihre Schuhe anziehen, müssen Sie nicht jedes Kreuz anziehen, sondern nur die äußeren.

2. Schnürung überspringen

Wenn Sie eine empfindliche Stelle am Fuß haben oder etwas mehr Flexibilität wünschen, sollten Sie die Gap Lacing oder Skip Lacing Methode verwenden.

Dabei überspringen Sie absichtlich eine (oder zwei) Kreuzung(en) in der Mitte des Schuhs, um einen schmerzhaften Bereich des Fußes zu umgehen. Diese Art der Schnürung ist insbesondere für Menschen mit Ballenzehen, Fersensporn und Plantarfasziitis von Vorteil.

Er eignet sich auch, wenn Sie beim Laufen oder Wandern mehr Flexibilität in Ihren Knöcheln wünschen. Um diese Methode anzuwenden, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Beginnen Sie damit, eine Schnur gerade durch die Innenseite und durch die erste untere Öse nach außen zu führen.
  • Kreuzen Sie die Enden an jeder Öse, führen Sie sie unter den Seiten hindurch und durch die darüber liegende höhere Ösenreihe. Hören Sie auf , bevor Sie die empfindliche Stelle erreichen, an der Sie eine Lücke lassen möchten.
  • Schaffen Sie die Lücke, indem Sie die Enden der Schnürsenkel an den Ösen, die Sie überspringen möchten, vorbeiführen und so die gewünschte Lücke schaffen.
  • Sobald Sie sich oberhalb der Lücke befinden, fahren Sie mit der Methode aus Schritt 2 fort, bis die Schnürung vollständig ist.

Das ist alles, was Sie tun müssen, um Lücken in Ihren Schnürsenkeln zu schaffen, um schmerzhafte Stellen zu beheben oder Ihren Schuhen mehr Flexibilität zu verleihen.

3. Der Blitzschlag

Sie werden diese Technik lieben, wenn Sie nicht gerne Zeit mit dem Schnüren Ihrer Schuhe verschwenden. Er wird aus zwei Gründen Blitz genannt: Er sieht aus wie ein Blitz und Sie können ihn blitzschnell schnüren.

Dieser Schuh ist zwar in erster Linie ein optischer Hingucker, aber auch ein locker sitzender Schnürschuh, der gut funktioniert, wenn Sie es nicht mögen, wenn Ihre Schuhe zu eng sind.

Hier sehen Sie, wie Sie das Blitzmuster erreichen:

  • Beginnen Sie, wie bei den anderen, mit einer Spitze, die Sie gerade über die Innenseite und durch die untere Öse nach außen führen.
  • Führen Sie die Spitze von der unteren Öse diagonal bis zur oberen Öse auf der gegenüberliegenden Seite.
  • Die andere Spitze verläuft auf der Außenseite diagonal nach oben und dann gerade nach oben durch die Innenseite zur Öse darüber.
  • Als nächstes geht es schräg nach unten zur unteren Öse auf der Außenseite, gerade nach oben auf der Innenseite und aus der oberen Öse heraus.
  • Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie den Gipfel erreichen.

Eine Spitze verläuft diagonal von oben nach unten und erinnert an einen Blitz, während die andere Spitze diagonal durch jede Öse verläuft und abwechselnd nach oben und unten verläuft. Da ein Schnürsenkel nur durch eine Öse geführt wird, ist dies eine Schnürmethode, die Sie in Rekordzeit erledigen können.

Neue Schnürsenkel für Ihre Vans Schuhe: Aktualisierter Stil

Wenn Sie auf der Suche nach Schnürsenkeln sind, die zu Ihren Vans passen, sind Sie bei unserer großen Auswahl an luxuriösen, hochwertigen Schnürsenkeln, die sogar besser sind als die, mit denen Ihre Schuhe ursprünglich geliefert wurden, genau richtig.

4. Innen-außen Schnürung

Sie sind kein Fan von losen Enden Ihrer Schnürsenkel, die an den Seiten abstehen? Dann müssen Sie die Methode der Innen-außen-Schnürung ausprobieren.

Es ist eine abgewandelte Version der klassischen Crisscross-Methode, die Sie wahrscheinlich schon kennen.

Das ist ein super sauberer Look, der perfekt zu Vans passt. Da die Ösen dicht beieinander liegen und es nur fünf sind, sind die meisten Schnürsenkel etwas zu lang für sie. Das kann zu unschönen losen Enden führen, die Ihren Stil ernsthaft einschränken.

Der einzige Nachteil ist, dass das Anziehen etwas schwierig ist, da Sie Ihre Finger von der Unterseite des Schuhs aus unter die Schnürsenkel führen müssen, anstatt von oben.

Wir sind jedoch der Meinung, dass die Vorteile dieses Problems überwiegen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Schnürung von innen nach außen erreichen:

  • Beginnen Sie dieses Mal damit, dass Sie eine Schnur auf der Außenseite gerade durchziehen und dann durch die untere Öse nach innen statt nach außen führen.
  • Kreuzen Sie die Enden beider Schnürsenkel an jeder Kreuzung und führen Sie sie durch den nächsthöheren Ösensatz.
  • Fahren Sie auf diese Weise fort, bis Sie oben angekommen sind, und verstecken Sie dann die Enden der einzelnen Spitzen in den oberen Ösen.

Diese Methode ist zwar etwas mühsam beim Anziehen, aber dafür können Sie Ihre Schuhe auf diese Weise mühelos lockern. Aus diesem Grund eignet sich die Inside-Out-Methode hervorragend für alle, die gerne in ihre Schuhe hinein- und wieder herausschlüpfen, ohne jedes Mal einen neuen Knoten zu binden.

5. Die Fliege

Als Nächstes folgt ein minimalistischer Look, der eine Fliege als Kontur hat. Es ist ein dekorativer Look, der aufgrund seiner Schlichtheit besonders gut zu den Vans Authentic Turnschuhen passt.

Es sieht auch auf Skateschuhen hervorragend aus, und Sie müssen sich nicht mit abstehenden Enden herumschlagen.

Bei diesem Modell gibt es Lücken, so dass Sie bestimmte Bereiche, in denen Ihr Fuß empfindlich ist, übergehen können.

Allerdings sitzt diese Schnürung sehr locker, daher ist sie nicht zu empfehlen, wenn Sie eine engere Passform wünschen. Hier sehen Sie, wie Sie die Fliege machen:

  • Da die Vans Authentics eine ungerade Anzahl von Ösen haben, müssen Sie damit beginnen, einen Schnürsenkel gerade über die Innenseite und durch die unterste Öse herauszufädeln.
  • Für jedes Ösenpaar können Sie sie auf der Außenseite kreuzen oder durch die Innenseite nach oben führen, um eine Lücke zu schaffen, und sie beim nächsten Ösensatz darüber kreuzen.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die Schnürung vollständig ist.

Dies ist auch eine der zugänglicheren Lernmethoden, so dass es nicht lange dauern sollte, sich jeden Schritt einzuprägen.

6. Verdoppelung zurück

Wenn Sie eine festere Schnürung wünschen, versuchen Sie die Double-Back-Technik. Er hält super fest und Sie brauchen sich keine Sorgen mehr zu machen, dass sich Ihre Vans-Schnürsenkel lösen könnten.

Das Anziehen ist etwas umständlich, aber es ist eine optisch ansprechende und praktisch funktionale Art der Schnürung.

Es sieht unorthodox aus, und jeder wird wissen wollen, wie Sie ein so kompliziertes Muster geschnürt haben. Hier ist, was Sie tun müssen:

  • Fädeln Sie Ihre Schnürsenkel zunächst außen quer und dann durch die zweite Öse von oben ein. (Sie haben das nicht falsch gelesen, Sie beginnen bei dieser Methode zuerst oben).
  • Überspringen Sie einen Satz Ösen nach unten, kreuzen Sie beide Enden und führen Sie die Schnürsenkel durch.
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang, wobei Sie jedes Mal zwei Sätze von Ösen überspringen.
  • Sobald Sie den Boden erreicht haben, führen Sie die Spitzenenden senkrecht zur untersten und zweituntersten Öse.
  • Gehen Sie wieder nach oben und überkreuzen Sie dabei jedes freie Ösenpaar.

Die Technik ist ein wenig kompliziert, aber die Straffheit und das visuelle Flair sind es wert, wenn Sie sie erst einmal beherrschen.

7. Die Schlange

Bei dieser Technik schlängelt sich ein Schnürsenkel von der Unterseite des Schuhs bis zur Oberseite, wobei der andere Schnürsenkel als “Käfig” dient.

Es sieht supercool aus und zieht garantiert alle Blicke auf sich, wo immer Sie hingehen. Der Bonus ist, dass es erstaunlich einfach ist:

  • Machen Sie einen Stopperknoten an einem Ende eines Schnürsenkels.
  • Führen Sie das unverknotete Ende in die innere Öse am oberen Ende des Schuhs und ziehen Sie es durch, bis es am Knoten hängen bleibt.
  • Führen Sie den Schnürsenkel im Zickzack durch jede Öse und arbeiten Sie sich so den Schuh hinunter. Überspringen Sie hier nichts, sondern führen Sie einfach eine Schleife durch jede einzelne Datei.
  • Stecken Sie die freie Spitze zwischen die zickzackförmige Spitze, damit Sie nicht auf sie treten – und sie ähnelt auch einer Schlange.

Das ist alles, was Sie brauchen, um dieses wirklich cool aussehende Spitzendesign zu erzielen.

Abschließende Überlegungen: Wie Sie Vans Authentic Schuhe auf Ihre Art schnüren

Das LoopKing Laces Logo.

Das sind sieben hervorragende, praktische und einfache Möglichkeiten, Ihre Vans Authentic Turnschuhe zu schnüren. Denken Sie daran, dass die Authentics eine ungerade Anzahl von Ösen haben, so dass Sie dies bei der Schnürung berücksichtigen müssen.

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen die Möglichkeiten und die unendlichen Looks aufgezeigt, die Sie mit den Schnürtechniken erzielen können.

Um das Beste aus diesen Mustern und Stilen herauszuholen, benötigen Sie erstklassige Schnürsenkel mit hochwertigen Materialien und stilvollen goldenen Aglet-Spitzen.

Unsere LoopKing Luxus-Schnürsenkel sind genau das, was der Arzt verordnet hat. Wir haben eine große Auswahl an Elite-Schnürsenkeln aus hochwertigem Leder, Seil, Samt und mehr – also warten Sie nicht und schauen Sie sich noch heute unsere Auswahl an Vans Authentics Schnürsenkeln an.

OFF-WHITE “SHOELACES”

Gold Tip Shoelaces

BROWSE LEATHER LACES

Gold Tip Shoelaces

BROWSE ROPE LACES

Gold Tip Shoelaces

BROWSE FLAT WAXED LACES

Gold Tip Shoelaces